Was gibts Neues?

Jasmin Schemitsch
Jasmin Schemitsch

Klaus Mueller im Tagesspiegel über das DiGA-Zulassungsverfahren

Der Tagesspiegel | Background Gesundheit & E-Health hat mit DiGA-Experten gesprochen und berichtet über die hohen regulatorischen Anforderungen und in welchen Bereichen besonders viele Fragen beim Zulassungsverfahren auftauchen.  »  Weiterlesen

Nadine Röderer
Nadine Röderer

DiGAs – neue Herausforderungen, neue Chancen

Im Report für das Fachmagazin "Pharma Relations" sprechen App-Hersteller und Markenverantwortliche, darunter auch unser CEO Klaus Mueller, über die Bedeutung von DiGAs im Healthcare-Marketing.  »  Weiterlesen

Klaus Mueller
Klaus Mueller

Unser Jahresrückblick 2020

In diesem besonderen Jahr haben wir alle erfahren, wie wichtig ein gutes Miteinander in so vielen Bereichen unseres Lebens ist. Was 2020 noch für uns bedeutet hat, lesen Sie hier.  »  Weiterlesen

Klaus Mueller
Klaus Mueller

TWT Digital Health richtet sich organisatorisch neu aus – Markus Tusche wird COO

Mit der Bündelung unserer Leistungsbereiche und crossfunktionalen, virtuellen Teams sind wir bestens gerüstet für ein erfolgreiches neues Jahr.  »  Weiterlesen

Tobias Klingenfuss
Tobias Klingenfuss

Der Brexit und die Usability – Immerhin ein Standard scheint sicher

Für Medizinprodukte werden sich mit dem Brexit Änderungen im Zugang zum britischen Markt ergeben. Welche Anforderungen sich von den europäischen Anforderungen unterscheiden werden, welche nicht und welche Stellen involviert werden müssen, erfahren Sie in unserem aktuellen Überblick zum Thema.  »  Weiterlesen

Jasmin Schemitsch
Jasmin Schemitsch

Thema "Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)" – Klaus Mueller im Interview mit Pharma Relations

Um ihren Zweck zu erfüllen, müssen die DiGAs bekannt gemacht werden. Eine Herausforderung und neues Spielfeld für das Healthcare-Marketing? Pharma Relations fragt und unser Geschäftsführer Klaus Mueller antwortet. Lesen Sie hier das vollständige Interview.  »  Weiterlesen

Klaus Mueller
Klaus Mueller

XR-Medizinprodukte und ihre regulatorischen Anforderungen

Der Einsatz von XR-Software in der Gesundheitsversorgung ist ein spannender und noch junger Ansatz bei der Unterstützung der Diagnostik und Durchführung der Therapie. Lesen Sie hier welche Anforderungen an XR-Medizinprodukte gestellt werden und wann sich diese als verschreibbare Leistung (DiGA) eignen.  »  Weiterlesen

Nadine Röderer
Nadine Röderer

Webinar: Agile und normenkonforme Entwicklung von Medical Apps, Software und DiGAs

In diesem Jahr bieten wir Expertenwissen zum Thema "Agile und normenkonforme Entwicklung von Medical Apps, Software und DiGAs – Hürden und Benefits” online an.  »  Weiterlesen

Klaus Mueller
Klaus Mueller

Erste „Apps auf Rezept“ ins Verzeichnis Digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGA) aufgenommen.

Es ist soweit: Heute hat das BfArM die ersten beiden erstattungsfähigen DiGA bekannt gegeben.  »  Weiterlesen

Tobias Klingenfuss
Tobias Klingenfuss

Rückblick Shift Medical 2020: XR-Technologie als Regelversorgung der GKV

Unser Rückblick auf drei packende, fachlich herausragende und visionäre Konferenz-Tage der SHIFT MEDICAL 2020.  »  Weiterlesen