Das war unser Jahr 2015

Ein Jahr voller Neuerungen und positiver Veränderungen ging für uns zu Ende und wir wünschen alles Gute für das neue Jahr 2016.

von Klaus Mueller

<a href="/news/autoren/klaus-mueller/">Klaus Mueller</a>

2015 ist Geschichte. Für uns ging damit ein Jahr voller Neuerungen und positiver Veränderungen zu Ende.

Unseren Kunden, Partnern und Freunden wünschen wir für 2016 natürlich alles Gute und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte, viele Ideen sowie neue Herausforderungen an denen wir gemeinsam wachsen können.

Wie die Jahre zuvor haben wir übrigens auch 2015 auf Karten und Geschenke zu Weihnachten verzichtet und stattdessen ein Betreuungsangebot der Deutschen Kinderkrebsstiftung unterstützt – das Waldpiraten-Camp in Heidelberg.

Unser Rückblick auf 2015

2015 wurde xmachina 18 Jahre alt. Und das bedeutet nicht nur Volljährigkeit, sondern auch 18 Jahre E-Business-Erfahrung und 18 Jahre Erfahrung mit Healthcare-Projekten.

Gleich zu Jahresbeginn sind wir in neue, schicke und vor allem größere Büroräume umgezogen, um im dynamischen E-Health-Segment weiter wachsen zu können. Und dieses Potenzial haben wir gleich genutzt und viele neue Gesichter für uns gewinnen können. Intern wie auf Kundenseite haben wir uns vergrößert.

Daneben haben wir uns sogar noch ein neues Corporate Design verpasst und dabei nicht nur unser Logo einer Grundrenovierung unterzogen.

ISO 13485 – wir sind zertifiziert

Unser Qualitätsmanagementsystem wurde vom TÜV Hessen nach ISO 13485 zertifiziert. Damit sind wir für die Entwicklung und den Betrieb von Software und Apps im Gesundheitswesen zugelassen. Momentan arbeiten wir bereits an einigen spannenden Projekten.

Einen kompakten Leitfaden mit den wichtigsten Hintergrundinformationen zu diesem komplexen Thema können Interessierte kostenlos herunterladen: Whitepaper: "Medizinische Apps – smarte Helfer oder komplexe Medizinprodukte?"

Erster Heidelberger E-Health-Tag

Alle diese Ereignisse feierten wir zusammen mit Partnern, Kunden, Kollegen und Freunden auf unserer Housewarming-Party am Vorabend des ersten Heidelberger E-Health-Tages in unserem Hause.

Vertreter aus Universitäten und pharmazeutischen Unternehmen stellten dabei E-Health-Lösungen vor, die sich bereits bewährt haben. Zusammen mit Produktmanagern aus der Pharmaindustrie sowie Marketing-, E-Business- und IT-Verantwortlichen konnten sich unsere Gäste bei diesem Ereignis einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen im extrem dynamischen E-Health-Segment verschaffen.

Aktuelle E-Health-Trends, Informationen zur Gesetzeslage und Beispiele aus der Praxis gibt es ab sofort jährlich bei unserem hochkarätig besetzten Event. Merken Sie sich vor und erhalten Sie die Informationen zum Event in 2016 gleich als erstes.