Sommerfest 2016 für das Team von xmachina

Wie jeden Sommer trafen wir uns vergangenen Dienstag zum xmachina-Sommerfest – dieses Jahr im Flammkuchenhof direkt vor der eigenen Haustür.

von Nadine Röderer

Nadine Röderer

Gemütliches Beisammensein, leckeres Essen, ausgelassenes Geplauder und Gelächter – dafür sorgt jedes Jahr unser Sommerfest. In diesem Jahr fand sich unser Team nach einem kurzen Fußmarsch durch die Heimat Heidelberg/Wieblingen im Flammkuchenhof wieder.

Bei strahlendem Sonnenschein ließen wir uns beim All-you-can-eat-Programm rund 40 verschiedene Variationen Flammkuchen schmecken.

Schauen Sie sich alle Fotos in unserer Flickr-Galerie an ...

     

     

Kurz-Analyse des Abends

Im Durchschnitt aß jeder Mitarbeiter etwas mehr als zwei Flammkuchen. Der beliebteste Flammkuchen war der klassische "Elsässer". Auf Platz 2 folgt herzhaft-fruchtig der Flammkuchen mit Camembert und Preiselbeeren. Platz 3 teilen sich gleich drei Moderne, nämlich "Hongkong", "Paris" und "Dallas".
Gar nicht auf den Teller geschafft haben es die Variationen "Elsässer Gratiné", "Schinken-Champignon", "Shrimps-Rucola", "München" und "Banane".