Wie wir mit Corona umgehen

Wir sind in der glücklichen Lage, auf Arbeitsweisen und Routinen zurückgreifen zu können, die sich längst darauf eingestellt haben, dass wir auch dann zusammenarbeiten können, wenn wir nicht am selben Ort sind.

von Klaus Mueller

<a href="/news/autoren/klaus-mueller/">Klaus Mueller</a>

In den vergangenen Tagen überschlagen sich die Ereignisse in Europa und der Welt. Wir möchten Sie gerne informieren, wie wir bei TWT Digital Health mit dieser Situation umgehen:

  • Unsere Arbeitsweise und unsere Infrastruktur ist darauf eingestellt, dass wir zusammenarbeiten können, auch wenn wir nicht am selben Ort sind.
  • Ebenfalls haben wir Vorkehrungen getroffen, unsere Managed Services unverändert weiter zu betreiben. Dies ist ohnehin in unserem QM System verankert.
  • Ganz besonders für Software-Anwendungen als Medizinprodukt haben wir unseren Business Continuity Plan um spezifische Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie erweitert. 
  • Wir haben gleichzeitig alle nötigen Vorkehrungen getroffen um in gewohnter Weise für Sie ansprechbar zu sein und unsere gemeinsamen Projekte weiterhin abwickeln zu können.

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir die aktuelle Situation mit Solidarität und der nötigen Flexibilität gemeinsam meistern können. Passen Sie auf sich auf.

Änderungen übernehmenAbbrechen