Branchentreff

Heidelberger E-Health-Tag 2017

Die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung des Gesundheitswesens führt dazu, dass sich die zuständigen Bereiche für IT, Pharma und Me­dizintechnik aufeinander zu bewegen. Get-together ist der jährlich stattfindende Heidelberger E-Health-Tag.

Patient Engagement

Den rechtlichen Rahmen für den "Patient als Partner" gibt es schon seit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz 2003. Aber erst die digitalen Entwicklungen der letzten Jahre – wie Medikationsplan, Videosprechstunde oder Gesundheits-Apps – haben das Konzept mit Leben gefüllt. In diesem Jahr steht der Heidelberger E-Health-Tag daher ganz im Zeichen des "Patient Engagement".

Freitag, 22. September 2017, 9:00-15:00 Uhr
Im Schuhmachergewann 6, 69123 Heidelberg

Themen und Referenten

Friedrich-Wilhelm Mehrhoff, Deutsche Parkinson Vereinigung e.V.
Was erwarten Patienten vom Gesundheitssystem und der pharmazeutischen Industrie?

Bernhard Schmidt, Roche Diabetes Care Deutschland
Co-Creation mit Kunden & Patienten mit Hilfe von Design Thinking & Lean Startup
Reverse Innovation: Vom Entwicklungsland zum reifen Markt statt umgekehrt

Klaus-Christian Falkner, Rechtsanwälte Falkner & Hartenfels
Datenschutz und Datensicherheit für Gesundheitsdaten – Wie können hochsensible Patientendaten ausreichend geschützt werden?

Dr. Alexander Frenzel, QuintilesIMS
Multichannel-Management in der Pharmaindustrie – Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Dr. Lucas Spohn, Tomes
Herausforderungen bei Planung, Durchführung und Beobachtung einer optimalen Therapie – Wie E-Health-Lösungen den medizinischen Alltag vereinfachen können

Klaus Mueller, TWT Digital Health
Medical Apps als Adhärenz-Instrument – Das große Potenzial und die große Herausforderung von medizinischen Apps
Case Study: Eine medizinische App im Praxisalltag

Laden Sie sich das Programm als PDF-Datei herunter!

Anmeldung

Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze und melden Sie sich jetzt an.
Freiwillige Angaben sind durch den Zusatz (optional) gekennzeichnet.
Hinweise zum Datenschutz

Über den Heidelberger E-Health-Tag

Der Heidelberger E-Health-Tag fördert ein Treffen aller Disziplinen, die bei den Themen Internetmedizin, Medical Apps und Software als Medizinprodukt zusammenfinden. In praxisnahen Vorträgen stellen die Redner ihre Ansätze, Ideen, Erfahrungen und Erkenntnisse vor.

Der Branchentreff, im Stil einer Vortragsreihe mit anschließenden Diskussionen, bietet jedes Jahr viele Möglichkeiten die eigenen Erfahrungen zu teilen und sich mit anderen auszutauschen.

Besucherstimmen

"Meines Erachtens eine sehr gelungene Veranstaltung mit Top-Referenten und vielen Anregungen für die Praxis. Wir freuen uns schon auf den nächsten E-Health-Tag."

Dietrich Bender, Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

"Super Veranstaltung mit sehr interessanten Beiträgen und vielen Anregungen für die Praxis. Wir kommen gerne wieder."

Katrin Müllner, CHILI GmbH

Freitag, 22. September 2017, 9:00-15:00 Uhr
@TWT Digital Health, Heidelberg

TWT Digital Health
Im Schuhmachergewann 6, 69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 8220 0
digital.health(at)twt-dh(dot)de

Routenplanung mit Google Maps
Anfahrtsskizze als PDF herunterladen
DB Fahrplanauskunft

Über 50 Fachleute aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt stellten sich die Frage, inwiefern die Digitalisierung in einem so datensensiblen Sektor Anwendung finden kann bzw. bereits Anwendung findet. Unser Geschäftsführer Klaus Mueller führte durch das spannende Programm.

Weitere Informationen zu Themen und Referenten 2016 sowie Fotos finden Sie unter:
Heidelberger E-Health-Tag 2016 ...

Der erste Heidelberger E-Health-Tag fand im Jahr 2015 statt. Weitere Informationen finden Sie hier:
Heidelberger E-Health-Tag 2015 ...

Branchentreff

Heidelberger E-Health-Tag 2017

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen E-Health-Entwicklungen und nutzen Sie die Gelegenheit für Networking.