Branchentreff

Heidelberger E-Health-Tag 2018

In der Healthcare-Kommunikation lösen die Möglichkeiten der digitalen Tools historische Grenzen auf. Die zuständigen Bereiche für IT, Pharma und Me­dizintechnik müssen verzahnt werden. Get-together ist der jährlich stattfindende Heidelberger E-Health-Tag.

Thema: Die Therapie wird digital

Wo stehen wir bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen? Die Botschaften sind hier sehr verschieden. Während bei der Einführung der elektronischen Patientenakte (EPA) selbst der G-BA nicht mehr von einer Umsetzung in diesem Jahrzehnt ausgeht – obwohl im E-Health-Gesetz 2019 als Starttermin festgeschrieben ist –, drücken die Fachgesellschaften aufs Gas. Internisten, Kardiologen, Gynäkologen – keine Jahrestagung oder überregionale Fortbildung, die sich nicht auch mit Apps & Co. beschäftigt – als Bestandteil oder Ergänzung zur "klassischen" Therapie.

Freitag, 21. September 2018, 9:00-15:00 Uhr
Im Schuhmachergewann 6, 69123 Heidelberg

Themen und Referenten

Mit vielen Ideen, Diskussion und Best Practices rund um "Digitale Therapien" gibt der Heidelberger E-Health-Tag 2018 einen aktuellen Überblick zu diesem komplexen Thema: Was sagen die Kliniker, die von intelligenten Apps bei der Auswahl der passenden Therapiealgorithmen unterstützt werden? Was die Patienten, denen Apps helfen, die unerwünschten Wirkungen einer App zu dokumentieren. Und was die Entwickler, die aus vielen Wünschen ein funktionelles Programm erstellen müssen?

Im Moment stellen wir wieder ein spannendes Programm für Sie zusammen. Alle Neuigkeiten zu Themen und Referenten erfahren Sie auf dieser Seite.

Anmeldung

Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze und melden Sie sich jetzt an.
Freiwillige Angaben sind durch den Zusatz (optional) gekennzeichnet.
Hinweise zum Datenschutz

 

Über den Heidelberger E-Health-Tag

Der Heidelberger E-Health-Tag fördert ein Treffen aller Disziplinen, die bei den Themen Internetmedizin, Medical Apps und Software als Medizinprodukt zusammenfinden. In praxisnahen Vorträgen stellen die Redner ihre Ansätze, Ideen, Erfahrungen und Erkenntnisse vor.

Der Branchentreff, im Stil einer Vortragsreihe mit anschließenden Diskussionen, bietet jedes Jahr viele Möglichkeiten die eigenen Erfahrungen zu teilen und sich mit anderen auszutauschen.

Besucherstimmen

"Beim Heidelberger E-Health-Tag erhält man jedes Mal ein spannendes Update zu aktuellen Entwicklungen und Trends in der Branche. Durch die Anwesenheit von Top-Speakern und vielen Experten ergibt sich außerdem eine sehr gute Networking-Möglichkeit."

Dr. Elisabeth Moster, GlaxoSmithKline

"Meines Erachtens eine sehr gelungene Veranstaltung mit Top-Referenten und vielen Anregungen für die Praxis. Wir freuen uns schon auf den nächsten E-Health-Tag."

Dietrich Bender, Dr. Willmar Schwabe

Freitag, 21. September 2018, 9:00-15:00 Uhr
@TWT Digital Health, Heidelberg

TWT Digital Health
Im Schuhmachergewann 6, 69123 Heidelberg
Telefon +49 6221 8220 0
digital.health(at)twt-dh(dot)de

Routenplanung mit Google Maps
Anfahrtsskizze als PDF herunterladen
DB Fahrplanauskunft

Der dritte Heidelberger E-Health-Tag hatte sich zum Ziel gesetzt, einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklung im Bereich "Patient Empowerment" zu liefern – dabei die Chancen, Möglichkeiten aber auch Herausforderungen herauszuarbeiten. Bei der Veranstaltung im September 2017 diskutierten dazu über 50 Fachleute, während unser Geschäftsführer Klaus Mueller durch das Programm führte.