Case Study

Sicherer Umgang mit
Patientendaten

Mit digitalen Lösungen die Therapietreue zu erhöhen, aber gleichzeitig die Patientendaten sicher und datenschutzkonform zu speichern, ist eine sehr spezielle Anforderung – gerade im globalen Umfeld. Mit der EU-DSGVO müssen zudem alle Prozesse und Dokumente entsprechend angepasst sein. Wir zeigen, wie es geht.

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein, um den Download durchführen zu können.
Freiwillige Angaben sind durch den Zusatz (optional) gekennzeichnet.
Hinweise zum Datenschutz

Worum es geht

Pharma- und Medizintechnikfirmen haben das Ziel, Patienten bezüglich ihrer Compliance mit der Therapie zu unterstützen. Dazu können Apps einen wichtigen Beitrag leisten. Um dabei jedem Patienten gleichermaßen gerecht zu werden, braucht es Zugriff auf die individuellen Patientendaten.

In unserer Case Study zeigen wir, wie TWT Digital Health als IaaS-Provider für die gesetzeskonforme Speicherung und Bearbeitung der Patientendaten sorgt (DIN EN ISO 13485, EU-DSGVO).

Case Study Sichere Patientendaten